2. Bundesliga Gruppe Nord Männer

Die Bundesligamannschaft ist das sportliche Aushängeschild des TSV Hertha Walheim. Seit dem Aufstieg in den frühen 90er Jahren kämpft man vor bis zu 500 Zuschauern entweder in der ersten oder zweiten Liga, momentan mit einem sehr hohen Anteil an Aachener Judoka/Eigengewächsen. Der größte Erfolg war die Viertelfinalteilnahme um die Deutsche Meisterschaft.

Eigentliches Ziel aber ist das Schaffen von optimalen Bedingungen, damit Talente reifen und zur nationalen und internatiolen Spitze vorstossen können.
Beispiele: Bei der Deutschen Pokalmeisterschaft wurden 2013 drei Medaillen geholt, bei der Deutschen EInzelmeisterschaft der Männer standen drei Athleten in Finals um Medaillen. Das Alles steht in einer guten Tradition: Seit 2007 wurde von Walheimer Athleten in jedem Jahr mindestens eine Medaille bei Deutschen Meisterschaften geholt.

IMG_0142

Ergebnisse     Tabelle